Gestaltung des Spiels mit Avatars

Da sich Avatare derart unterschiedlich gestalten lassen, dass keiner dem anderen gleicht, ist eine hohe Identifikation jedes einzelnen Avatars gegeben. Mehr als 200 Parameter stehen zur Verfügung und so kann unglaublich vielfältig und bis ins kleinste Detail justiert werden. Darüber hinaus kann die Kleidung beliebig gestaltet werden und Accessoires wie Ohrringe oder Piercings zugefügt werden. Sogar Körperteile von anderen Objekten können übernommen werden. Dies wird vor allem für Haare, Schuhe oder Röcke genutzt. Standard Animationen werden mit der “Animation Overrider” überschrieben, um Bewegungsabläufe korrekt darstellen zu lassen. Dies ist beispielsweise notwendig, um das Gehen auf vier Beinen zu simulieren.17